OSZ

Interkulturelles Training

Die Vorbereitungsfahrt für das Auslandspraktikum in Werneuchen war ein voller Erfolg! Viele neue Freundschaften sind entstanden, die die Zeit in den vielen Städten im Ausland noch verschönern werden. Wir bedanken uns bei euch allen. Good luck for your applications. (ErnM)

Zeugnisausgabe DoQ und ERP

Am 06.07.2016 fand in diesem Jahr die Zeugnisausgabe für die DoQ 131, DoQ 132, DoQ 133 und die ERP 131 statt. Nach der Rede des Abteilungsleiters Hr. Kleinmann erhielten die Schülerinnen und Schüler im feierlichem Rahmen ihr Fachhochschulreifezeugnis. Zwischen den Zeugnisausgaben hielten die Klassenlehrer Hr. Zwick (DoQ 131), Herr Drasdo (DoQ 132), Herr Naumann (DoQ 133) und Herr Patzwald (ERP 131) kurze an ihre Schülerinnen und Schüler gerichtete Reden.

Im Anschluss wurden einzelne Schülerinnen und Schüler für besondere Leistungen gewürdigt. Mit einem kleinen Sektempfang wurde die Veranstaltung im persönlicherem Rahmen beendet.

Für die meisten Schülerinnen und Schüler dieser Klassen endet damit ein wichtiger Lebensabschnitt. Eine doppelt qualifizierende Ausbildung von drei Jahren liegt hinter ihnen. Wir wünschen ihnen für ihren weiteren Lebensweg alles Gute und viel Erfolg! (Pat)

Alle Jahre wieder

Unser OSZ verfügt über eine moderne Ausstattung, die das Lernen und Arbeiten an unserer Schule zum Vergnügen werden lassen. Damit das so bleibt, werden natürlich jedes Jahr mit den zur Verfügung stehenden Mitteln Ersatzbeschaffungen gemacht. Dieses Jahr wurden Rechner ausgetauscht, die zum Teil schon 8 - 10 Jahre alt waren. Das ist ein erheblicher Aufwand. Da kommen die Rechner vom Raum 211 in 209, die von 209 ins OLC usw..

Damit das zu schaffen ist, haben wir in diesem Jahr eine praktische Unterrichtseinheit - Einrichten von Computerarbeitsplätzen - in den Unterricht der kaufmännischen Assistenten für Informationsverarbeitung (ERP) eingebaut. Praktisch lernt es sich immer noch am Besten. Die Schüler haben konzentriert gearbeitet und im Ergebnis stehen alle Rechner am richtigen Platz und sind für den künftigen Unterricht einsetzbar.

M. Kleinmann

Gegenseitiges Kennenlernen

Nachdem sich die Berufsschulklasse KB 131 im WiSo-Unterricht mit der Situation von Flüchtlingen in Deutschland beschäftigte, entschloss sie sich, die Willkommensklasse Wiko 151 zu einem gemeinsamen Kennenlernen einzuladen.

Die Schüler*innen im 3. Ausbildungsjahr planten einen abwechslungsreichen gemeinsamen Schultag, um die geflüchteten Jugendlichen an unserer Schule willkommen zu heißen.

Nach einer Vorstellungsrunde kamen die Jugendlichen bei einer Spielerunde mit Brettspielen und einem Spaziergang miteinander ins Gespräch und knüpften untereinander Kontakte.

Es war ein schöner Tag, an dessen Ende Eines für alle klar war: Ein Lachen benötigt keine Übersetzung.

Maria Schmidt und Shokhista Khamdamova

Die Wiko 151 und die KB 131

Lunar Lander - Ein Unterrichtsprojekt der Klasse ERP151

Die Klasse ERP151 der Elinor-Ostrom-Schule hat im Rahmen der Einführung in die Objektorientierte Programmierung (OOP) nach den theoretischen Grundlagen der Kontrollstrukturen (Sequenz, Verzweigung sowie Schleife) das Unterrichtsprojekt "Lunar Lander" durchgeführt. Die Schüler hatten den Arbeitsauftrag auf Grund ihres erworbenen Wissens im Vorfeld das berühmte Spiel, das erstmals Ende der 70er-Jahre erschienen ist, in Scratch nach zu programmieren. Im Folgenden sehen Sie ein Arbeitsergebnis eines Schülers. Um das Video betrachten zu können, geben Sie bitte das Passwort "OSZEOS" ein. (JunM)

Scratch on Vimeo.

Aktuelle Termine

Tag der offenen Tür


Elinor-Ostrom-Schule auf

Nominierung 2014

Aktuelle Daten unserer Solaranlage:

 


TERP10 2018:
15.01.2018 - 26.01.2018
Prüfung: 29.01.2018

Terp10 - Anmeldung jetzt freigeschaltet!

QR-Codes (vCard)

Kontaktdaten unserer Schulstandorte:
Mandelstraße Pappelallee
Facebook Google Plus YouTube   Spanische Flagge Englische Flagge Polnische Flagge